Betriebliche Berufsunfähigkeitsversicherung (bBU)
Für weitere Informationen rund um die betriebliche Berufsunfähigkeitsversicherung besuchen Sie bitte unsere...mehr

Markenrechtsschutz
Suchmaschinen blicken auf die Webpräsenzen und machen kleinste Fehler für jeden sichtbar. Darauf zu reagieren kann schnell teuer ...mehr

Versicherungsschutz für Interimsmanager
Der Begriff Interimsmanager ist nicht geschützt. Ein geeignetes Versicherungskonzept setzt deshalb nachweisbar Qualifikation, Berufserfahrung...mehr

Droege Gruppen Unfallversicherung

Suche:  

Eine betriebliche Gruppenunfallversicherung ist nach wie vor eine wichtige Komponente der Mitarbeiterversorgung. Sie bindet Arbeitnehmer an das Unternehmen und ist relativ kostengünstig.

Abgesichert werden im wesentlichen Invaliditätsleistungen und Todesfallleistungen nach einem Unfall. Im Regelfall werden dabei nicht nur Berufsunfälle abgedeckt, sondern Unfälle aller Art als sog. -24 h Deckung- mit weltweiter Geltung.

Der gewünschte Versicherungsschutz wird risikogerecht gestaltet und kann um Sonderdeckungen ergänzt werden.

Mögliche Vertragsgestaltungen und Besonderheiten der UB 2010-G.A. Droege & Sohn KG:

  • Gruppen/Positionen mit und ohne Namensangaben
  • Stichtagsabrechnungen für Positionen ohne Namensangabe
  • Feste Versicherungssummen je Position/Gruppe
  • Verbesserte Gliedertaxe
  • Diverse prämienneutrale Kostenpositionen
  • Mitversicherung von FSME und Zeckenbiss
  • Weitere Einschlüsse über Klauseln