Betriebliche Berufsunfähigkeitsversicherung (bBU)
Für weitere Informationen rund um die betriebliche Berufsunfähigkeitsversicherung besuchen Sie bitte unsere...mehr

Markenrechtsschutz
Suchmaschinen blicken auf die Webpräsenzen und machen kleinste Fehler für jeden sichtbar. Darauf zu reagieren kann schnell teuer ...mehr

Versicherungsschutz für Interimsmanager
Der Begriff Interimsmanager ist nicht geschützt. Ein geeignetes Versicherungskonzept setzt deshalb nachweisbar Qualifikation, Berufserfahrung...mehr

Produkthaftpflichtversicherung

Suche:  

Die vielfältigen Haftungsrisiken eines Unternehmens müssen gründlich analysiert und die ständigen innerbetrieblichen Veränderungen müssen ebenso dahingehend laufend überprüft werden, ob sich die Risikosituation geändert hat. Von welcher speziellen Art von Ansprüchen ist gerade Ihr Unternehmen bedroht?

Durch Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, die gegen Ihr Unternehmen geltend gemacht werden könnten, ergeben sich erhebliche Risiken. Auf welche Höhe könnte sich ein eventueller Anspruch belaufen?

Die Betriebshaftpflichtversicherung und die Produkthaftpflichtversicherung oder eine Kombination könnten im Schadensfall, bei dem wir dann auch helfen und die Abwicklung gegenüber dem Versicherer übernehmen, eine gute Hilfe sein. Der Versicherungsschutz muss aber richtig konstruiert sein. Welche Selbstbeteiligung sollte gewählt werden? Was ist bei Serienschäden zu beachten? Sind Rückrufaktionen mitversichert oder nicht?

Weiterhin sind wichtig die Umwelthaftpflichtversicherung und die Umweltschadenversicherung.